Blaulicht

Autoscheibe mit Stein eingeworfen

Polizei Polizeikontrolle Symbol Symbolbild Polizeikelle
Symbolfoto. © Gabriel Habermann
Berglen.
Ein Unbekannter hat in der Zeit zwischen Donnerstagmorgen (20.4.) und Freitagmorgen (21.4.) mit einem Stein die Scheibe der Beifahrertüre eines Renault Twingos in Berglen eingeworfen. Der Pkw war in der Herbststraße abgestellt. Der Sachschaden wird auf 300 Euro beziffert. Hinweise nimmt das Polizeirevier Winnenden unter der Telefonnummer 07195/6940 entgegen.