Blaulicht

B 14: Verbotene Symbole auf Pfeiler gesprüht

spray-1478216_960_720_0
Symbolbild © Anne-Katrin Walz

Leutenbach.
Unbekannte haben verbotene Symbole auf einen Brückenpfeiler an der B 14 gesprüht. An dem Pfeiler zwischen dem Leutenbacher Tunnel und der Ausfahrt Nellmersbach wurden Schriftzüge und verbotene Symbole aufgesprüht, denen sich vornehmlich Rechtsextreme bedienen. Diese sind nach Polizeiangaben am Montag entdeckt worden. Die Kripo Waiblingen (Tel. 07151/9500) hat strafrechtliche Ermittlungen aufgenommen und bittet zur Klärung um Hinweise. Insbesondere wäre von Interesse der Beamten, wann die Symbole angebracht wurden und ob hierbei die Täter oder deren Fahrzeuge gesehen wurden.