Blaulicht

B14: 18 000 Euro Schaden nach Auffahrunfall

Blaulicht_0
Symbolbild. © Redaktion

Backnang. Ein 52-Jähriger ist am Mittwochvormittag (15.08.) aus Unachtsamkeit mit seinem Mercedes einem weiteren Mercedes aufgefahren und hat damit einen Schaden von 18 000 Euro verursacht.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte der Mann gegen 10.35 Uhr die B 14 von Waldrems in Richtung Backnang befahren. An der Einmündung Maubach übersah er einen vor einer Ampel stehenden Mercedes und fuhr ihm auf. Die Insassen blieben beim Unfall unverletzt.