Blaulicht

B14: Eisplatte schlägt in Windschutzscheibe ein

winter-586948_1280_0
Symbolbild. © Sarah Utz

Waiblingen.
Eine Eisplatte hat sich am Dienstag, kurz vor 13 Uhr, vom Dach eines Lkw gelöst und ist auf der B 14 auf einen nachfolgenden VW gestürzt. Beide Fahrzeuge waren auf Höhe Parkplatz Sörenberg in Richtung Backnang unterwegs. Durch die Eisplatte wurde die Windschutzscheibe des VW so stark beschädigt, dass das Fahrzeug abgeschleppt werden musste. Der Sachschaden beträgt circa 1.000 Euro.

Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Auf den 46-jährigen Lkw-Fahrer kommt ein Bußgeldverfahren zu. Er hätte vor Fahrtantritt die Eisplatten vom Dach seines Gespanns entfernen müssen.