Blaulicht

B14: Lkw verliert Ladung in Leutenbachtunnel

Lkw Symbolbild Symbol Blaulicht Lastwagen LKW
Ein LKW (Symbolfoto). © Pixabay / Lizenz: CC0 Public Dom

Leutenbach.
Aufgrund mangelnder Ladungssicherung eines Lkws löste sich ein Stein und prallte gegen die Windschutzscheibe eines Porsche. Ein mit Erde beladener Lkw war am Mittwoch gegen 12.00 Uhr im Leutenbachtunnel in Richtung Waiblingen unterwegs. Da die Ladung nicht ordnungsgemäß gesichert war, konnte sich ein Stein lösen. Dieser prallte gegen die Windschutzscheibe eines nachfolgenden Porsche, der von einer 57-Jährigen gefahren wurde. Die Porsche-Lenkerin konnte glücklicherweise gefahrlos anhalten. Auf den 61-Jährigen Lkw-Fahrer kommt nun ein Bußgeldverfahren zu.