Blaulicht

B29 bei Schorndorf: Unfall mit zwei Verletzten führt zu Staus am Dienstagmorgen

B29Unfallstau
Symbolfoto. © Gaby Schneider

Ein Unfall auf der Auffahrt zur B29  Schorndorf in Fahrtrichtung Stuttgart hat am Dienstagmorgen (5.10.) für kilometerlange Staus in Schorndorf und auf der B29 gesorgt.

{element}

Der 57-jährige Fahrer eines Mercedes-Sprinters fuhr Polizeiangaben zufolge gegen 6.20 Uhr an der Anschlussstelle Schorndorf-West auf den Beschleunigungsstreifen in Richtung Stuttgart. Dabei erkannte er zu spät, dass zwei vorausfahrende Autos verkehrsbedingt anhielten. Der 57-Jährige fuhr daraufhin auf einen

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion