Blaulicht

Backnang: Betrunkene Autofahrerin fährt nach Unfällen einfach weiter

Alkohol Symbol Symbolbild Alkohol am Steuer Trunkenheitsfahrt
Symbolbild. © Gaby Schneider

Eine 57-Jährige hat am Sonntag (04.04.) in Backnang bei zwei Unfällen einen Schaden in Höhe von rund 13.000 Euro verursacht. Laut einer Pressemitteilung der Polizei war die Frau gegen 22 Uhr mit ihrem Nissan in Backnang unterwegs gewesen. An der Kreuzung zwischen Industriestraße und Stuttgarter Straße missachtete sie die Vorfahrt eines 30-jährigen Audi-Fahrers. Der Nissan stieß mit dem Audi zusammen.

Danach fuhr die Frau weiter in die Industriestraße, wo sie einen geparkten Mercedes streifte. Auch nach diesem Unfall fuhr die Frau weiter. Zeugen riefen die Polizei.

Bei der Kontrolle wude festgestellt, dass die Frau unter Alkoholeinfluss stand. Sie muss nun mit mehreren Anzeigen rechnen.