Blaulicht

Backnang: Exhibitionist belästigt zehnjähriges Mädchen

Polizei Polizist Blaulicht Handschellen Verhaftung Symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay (CC0 Public Domain)

In Backnang wurde am Freitagmittag (21.01.) gegen 12.45 Uhr ein zehnjähriges Mädchen von einem fremden Mann sexuell  belästigt. Nach Polizeiangaben lief das Kind auf einem Fußweg zwischen Sulzbacher Straße und Mainhardter Straße entlang, als von hinten ein Mann schnell an ihr vorbeiging. An einer Ecke drehte der Fremde um und lief auf das Mädchen zu, welches zu diesem Zeitpunkt alleine unterwegs war. Unmittelbar vor dem Mädchen blieb er laut Polizei mit offener Hose stehen und masturbierte.

Als ein weißer Kleinwagen an den beiden vorbeifuhr erschrak der Mann und lief weg. Die Kriminalpolizei Waiblingen bittet um Zeugenhinweise zu dem Vorfall und dem unbekannten Mann. Dieser war nach Angaben der Polizei 35 bis 40 Jahre alt, hatte braunes lichtes kurzes Haar und trug einen Dreitagebart. Bekleidet war er mit einem graublauen Pullover, einer dunkelblauen Jeans und Lederschuhen. Anwohner und Passanten, insbesondere die Fahrerin des vorbeifahrenden weißen Kleinwagens, die nach dem Vorfall in der Mainhardter Straße geparkt hatte, sollen sich mit der Kriminalpolizei unter Tel. 07361/5800 in Verbindung setzen.

In Backnang wurde am Freitagmittag (21.01.) gegen 12.45 Uhr ein zehnjähriges Mädchen von einem fremden Mann sexuell  belästigt. Nach Polizeiangaben lief das Kind auf einem Fußweg zwischen Sulzbacher Straße und Mainhardter Straße entlang, als von hinten ein Mann schnell an ihr vorbeiging. An einer Ecke drehte der Fremde um und lief auf das Mädchen zu, welches zu diesem Zeitpunkt alleine unterwegs war. Unmittelbar vor dem Mädchen blieb er laut Polizei mit offener Hose stehen und

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper