Blaulicht

Backnang: Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Blaulicht Polizei Polizeiauto Streifenwagen Polizei Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Martin Schmitzer

Ein 59-jähriger Fahrer eines Piaggio-Rollers befuhr am Donnerstag (02.06.) gegen 21 Uhr die Gartenstraße in Backnang und bremste zum Abbiegen in ein dortiges Parkhaus ab.

Sachschaden in Höhe von rund 7000 Euro

"Ein nachfolgender 27-jähriger Mercedes-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf das Motorrad auf", heißt es in einer Mitteilung aus dem Polizeipräsidium Aalen. Der 59-Jährige stürzte und verletzte sich leicht.

An den Unfallfahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7000 Euro.

Ein 59-jähriger Fahrer eines Piaggio-Rollers befuhr am Donnerstag (02.06.) gegen 21 Uhr die Gartenstraße in Backnang und bremste zum Abbiegen in ein dortiges Parkhaus ab.

Sachschaden in Höhe von rund 7000 Euro

"Ein nachfolgender 27-jähriger Mercedes-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf das Motorrad auf", heißt es in einer Mitteilung aus dem Polizeipräsidium Aalen. Der 59-Jährige stürzte und verletzte sich leicht.

{element}

An den Unfallfahrzeugen entstand

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper