Blaulicht

Backnang: Motorradfahrer verursacht Unfall, Polizei leitet Ermittlungsverfahren ein

Motorrad Motorradfahrer in Schnait in der Weinstrasse
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

In Backnang hat es am Montag (09.08.) gegen 18 Uhr einen Motorradunfall gegeben.

Ein 32-Jähriger fuhr von der Marktstraße in Richtung Sulzbacher Straße, als er aufgrund eines Fahrfehlers stürzte. Hierbei zog er sich leichte Verletzungen zu. Sein Motorrad prallte noch gegen ein geparktes Auto. An beiden Fahrzeugen entstand lediglich geringer Sachschaden.

Gegen den 32-jährigen Fahrer wurde wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Er hatte sein Motorrad nicht versichern lassen.

Noch mehr Blaulicht gibt es in unserem Podcast

Im ZVW-Podcast "Blaulicht-Report Rems-Murr" geht es jeden Donnerstag gegen 16 Uhr um die wichtigsten Einsätze von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr im Rems-Murr-Kreis. Auch Hintergründe und Analysen zu wichtigen Fällen machen unsere ZVW-Reporter zum Thema.

Jetzt reinhören auf Spotify, Apple-Podcasts und Youtube. Der Podcast ist auch über unseren Webplayer abrufbar.