Blaulicht

Backnang: Radfahrer stürzt in Kurve und stirbt

Radweg
Symbolfoto. © ZVW/Alexandra Palmizi

Ein 46-jähriger Fahrradfahrer hat sich bei einem Unfall am Montag (14.02.) in Backnang schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann starb anschließend auf dem Weg in eine Klinik. Das berichtet die Polizei.

Sturz in Kurve

Den Angaben zufolge fuhr der Radler gegen 13.30 Uhr stadteinwärts auf dem leicht abschüssigen Radweg parallel zur Annonaystraße. In einer Linkskurve stürzte er vermutlich auf Rollsplitt und verletzte sich am Kopf. Laut Polizei trug der Mann keinen Helm.

Der 46-Jährige wurde an der Unfallstelle notärztlich versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht.

Ein 46-jähriger Fahrradfahrer hat sich bei einem Unfall am Montag (14.02.) in Backnang schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann starb anschließend auf dem Weg in eine Klinik. Das berichtet die Polizei.

Sturz in Kurve

Den Angaben zufolge fuhr der Radler gegen 13.30 Uhr stadteinwärts auf dem leicht abschüssigen Radweg parallel zur Annonaystraße. In einer Linkskurve stürzte er vermutlich auf Rollsplitt und verletzte sich am Kopf. Laut Polizei trug der Mann keinen

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper