Blaulicht

Backnang: Auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten

Regenwetter regen nasse fahrbahn verkehr symbol symbolbild  Symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Ein 41-jähriger BMW-Fahrer hat in der Nacht zum Donnerstag (5.5.) in der Eugen-Adolff-Straße in Backnang einen Unfall mit 4000 Euro Sachschaden verursacht.

Polizeiangaben zufolge kam er auf der regennassen Fahrbahn in Schleudern, als er mit überhöhter Geschwindigkeit in die abknickende Vorfahrtsstraße in Richtung Bahnhof einbog. Er kam von der Straße ab und prallte gegen den Bordstein. Der Wagen wurde so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt wurde. Verletzt wurde  niemand.

Ein 41-jähriger BMW-Fahrer hat in der Nacht zum Donnerstag (5.5.) in der Eugen-Adolff-Straße in Backnang einen Unfall mit 4000 Euro Sachschaden verursacht.

{element}

Polizeiangaben zufolge kam er auf der regennassen Fahrbahn in Schleudern, als er mit überhöhter Geschwindigkeit in die abknickende Vorfahrtsstraße in Richtung Bahnhof einbog. Er kam von der Straße ab und prallte gegen den Bordstein. Der Wagen wurde so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper