Blaulicht

Backnang: Jugendlicher verletzt Mann mit Schlagstock - Zeugen gesucht

Polizei Polizist Blaulicht Handschellen Verhaftung Symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay (CC0 Public Domain)

Ein 20-jähriger Mann ist am Montagabend (11.7.) in der Nähe der Backnanger Schilllerschule mit einem Schlagschlock  verletzt worden.

Der 20-Jährige stand Polizeiangaben zufolge gegen 18.35 Uhr mit seinem E-Roller in der Bahnhofstraße zwischen einem Fußgängerüberweg und einer Bushaltestelle nahe der Schillerschule, als er von einem vorbeigehendem Jugendlichen angerempelt wurde.

Als der junge Mann den Jugendlichen ansprach,  griff dieser den 20-Jährigen unmittelbar mit einem Schlagstock an und verletzte ihn am Kopf. Danach flüchtete der Angreifer offenbar in Richtung Bahnhof. Das Opfer begab sich zur Behandlung in ein Krankenhaus.

Zeugenbeschreibung

Der Angreifer soll zwischen 17 bis 20 Jahre alt gewesen sein. Er hatte einen Oberlippenbart und schwarze Haare. Bekleidet war er mit einer hellen Jeanshose und einem schwarzen T-Shirt. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07191 / 9090 zu melden.

Ein 20-jähriger Mann ist am Montagabend (11.7.) in der Nähe der Backnanger Schilllerschule mit einem Schlagschlock  verletzt worden.

{element}

Der 20-Jährige stand Polizeiangaben zufolge gegen 18.35 Uhr mit seinem E-Roller in der Bahnhofstraße zwischen einem Fußgängerüberweg und einer Bushaltestelle nahe der Schillerschule, als er von einem vorbeigehendem Jugendlichen angerempelt wurde.

Als der junge Mann den Jugendlichen ansprach,  griff dieser den 20-Jährigen unmittelbar mit

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper