Blaulicht

Bahnhof Backnang: Unbekannter fasst Mädchen an - Polizei sucht Zeugen

Polizeimappe Polizeimütze Polizeihut Polizeiakte Polizei Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Ein bislang unbekannter Mann hat am Dienstagabend (15.06.) beim Bahnhof in Backnang zwei Mädchen angefasst. Das berichtet die Polizei und sucht nun Zeugen.

Den Angaben zufolge liefen die 15- und 16-jährigen Freundinnen gegen 20.40 Uhr durch die Bahnhofsunterführung. Als sie den Wartebereich vor dem Bahnhofseingang passierten wurden sie von einem älteren Mann, der sich dort mit weiteren Personen aufgehalten hatte, angesprochen. Als die Mädchen stehen blieben, näherte sich der Mann laut Polizeibericht und fasste sie an. Daraufhin gingen die Mädchen davon.

Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls. "Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben: Ca. 170 bis 175cm groß, lichte kurze graue Haare (Haarkranz), Bierbauch, blaue Augen. Er sprach mit russischem Akzent und war augenscheinlich alkoholisiert", heißt es in der Mitteilung. Hinweise nimmt die Polizei Backnang unter der Telefonnummer 07191/9090 entgegen.