Blaulicht

Beamtenbeleidigung

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Schorndorf.
Am Sonntagmorgen wurde gegen 6:30 Uhr der Polizei eine Schlägerei mit bis zu 15 Personen vor dem Kino in der Rosenstraße gemeldet. Vier Streifenbesatzungen rückten aus. Vor Ort konnten etwa zehn Personen getroffen werden, die unkooperativ waren und keine Angaben zu den Geschehnissen machen wollten. Bei einem 30-Jährigen konnten mehrere Verletzungen am Kopf bzw. im Bereich der Brust festgestellt werden. Auch er weigerte sich entsprechende Angaben zu machen. Dabei beleidigte ein 25-Jähriger zwei Beamte. Ihn erwartet nun eine entsprechende Strafanzeige.