Blaulicht

Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Rettungswagen Symbol_0
Symbolbild. © Laura Edenberger
Rudersberg.
Am Samstag ereignete sich gegen 10.25 Uhr auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Rudersberger Straße ein Arbeitsunfall. Zwei Arbeiter versuchten ein technisches Problem an der Silo-Anlage zu lösen. Dabei wurde ein unter Druck stehender Deckel geöffnet, der einen der Arbeiter am Kopf traf. Dieser erlitt schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden, teilt das Polizeipräsidium Aalen mit.