Blaulicht

Bei Murrhardt wegen Glätte von der Straße abgekommen: 20.000 Euro Schaden

Blaulicht Polizei Polizeieinsatz Symbolfoto
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Wegen einer glatten Straße kam es am Dienstagmorgen (18.01.) zu einem Unfall auf der Landstraße 1119 zwischen Murrhardt und Vorderwestermurr. Eine 24-jährige BMW-Fahrerin war dort laut Polizeiinformationen kurz vor 6 Uhr rechts von der Straße abgekommen und kollididerte mit der Böschung am Wegesrand. Die Frau bliebt dabei unverletzt, ihr BMW hingegen musste abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro, wie die Polizei mitteilt. 

Wegen einer glatten Straße kam es am Dienstagmorgen (18.01.) zu einem Unfall auf der Landstraße 1119 zwischen Murrhardt und Vorderwestermurr. Eine 24-jährige BMW-Fahrerin war dort laut Polizeiinformationen kurz vor 6 Uhr rechts von der Straße abgekommen und kollididerte mit der Böschung am Wegesrand. Die Frau bliebt dabei unverletzt, ihr BMW hingegen musste abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro, wie die Polizei mitteilt. 

{element}
Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper