Blaulicht

Beim Abbiegen Jungen erfasst

ambulance-974409_640_0
Symbolbild. © Laura Edenberger (Online-Praktikant)

Schorndorf.
Eine 52-jährige Mercedes-Fahrerin bog am Montag gegen 13 Uhr von der Aichenbachstraße nach rechts in die Silcherstraße ab. Dabei erfasste sie einen elfjährigen Jungen, der mit seinem Fahrrad den parallel verlaufenden Geh- und Radweg befuhr. Dieser kam zu Fall blieb aber unverletzt. Vorsorglich kümmerte sich eine Rettungswagenbesatzung um den Jungen. An dessen Fahrrad entstand geringer Sachschaden, der Pkw blieb unbeschädigt.