Blaulicht

Beim Entladen schwer verletzt

Blaulicht_0
Symbolbild. © Marc Rivoir (Online-Praktikant)

Schorndorf.
Am Freitagmittag musste ein 54-jähriger LKW-Fahrer mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Während Entladearbeiten stand er auf der Ladefläche seines LKWs in der Lange Straße, als ein 22-Jähriger Staplerfahrer dort gleichzeitig eine Palette abladen wollte. Diese fiel dabei auf den 54-Jährigen und verletzte ihn schwer am Bein.