Blaulicht

Beleidigungen bei Kreisliga-Spiel

football-971171_1920_0
Symbolbild. © Danny Galm

Schorndorf.
Beim Fußball-Kreisligaspiel der TSG Buhlbronn gegen Iraklis Waiblingen am 3. Oktober ist ein dunkelhäutiger Schiedsrichter von einem Zuschauer beleidigt worden. Ein 53 Jahre alter Zuschauer hatte laut Polizei "Schmähungen" gegenüber dem Mann ausgesprochen, woraufhin sich die Ehefrau des Schiedsrichters einschaltete. Daraufhin beleidigte der Mann auch die 44 Jahre alte Ehefrau.

Die Polizei wurde verständigt, eine Streifenbesatzung nahm vor Ort die Ermittlungen auf. Der 53-Jährige stellte Gegenanzeige, da auch er sich von der Ehefrau des Schiedsrichters beleidigt fühlte. Die Ermittlungen dauern an.