Blaulicht

Beton auf Schienen, Wiesel beschädigt

rudersberg603_0
Die Wieslauftalbahn, auch Wiesel genannt. © Leonie Kuhn

Rudersberg.
Ein Lokführer der Wieslauftalbahn überfuhr am Montag gegen 15.35 Uhr eine große Betonplatte, die auf den Schienen zwischen Miedelsbach und Michelau abgelegt war.
Dabei wurde der Triebwagen beschädigt.

Die Polizei hat strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet und bittet unter der Telefonnummer 07181 / 2040 um Hinweise.