Blaulicht

Betrieb nach Drohung geräumt

Blaulicht Symbol Symbolbild Polizei Unfall
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Weinstadt.
Nachdem am Dienstag gegen 18.15 Uhr ein Drohanruf in einem Betrieb, der im Gewerbegebiet zwischen der Schorndorfer Straße und der B29 liegt, einging, wurde dieser vorsorglich geräumt. Bei der anschließenden Durchsuchung durch die Polizei wurden keine verdächtigen Gegenstände aufgefunden. Zur genannten Zeit fiel ein dunkler VW Golf älteren Baujahrs auf, der den Bereich mehrmals passierte.

Das Polizeirevier Waiblingen bittet unter Telefon 07151/950-422 um weitere Hinweise auf den Golf, da nicht auszuschließen ist, dass dieser in Zusammenhang mit dem Anruf steht.