Blaulicht

Betrunkener 71-Jähriger streift Fallrohr

Blaulicht Symbol Symbolbild Polizei Unfall
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Schorndorf.
Ein erheblich alkoholisierter 71 Jahre alter Peugeot-Fahrer streifte am Dienstagabend gegen 22.15 Uhr in der Moserstraße ein Fallrohr eines Gebäudes. Dieses wurde hierbei aus der Befestigung gerissen. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als anderthalb Promille. Der Mann musste deshalb die Beamten mit zur Blutprobe ins Krankenhaus begleiten, sein Führerschein wurde einbehalten. Die Höhe des entstandenen Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.