Blaulicht

Betrunkener bedroht Jugendliche am Postplatzforum in Waiblingen mit Messer

Polizei Polizistin Einsatz  Handschellen symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay (CC0 Public Domain)

Ein betrunkener 22-Jähriger hat am Samstagabend (15.05.) in Waiblingen drei Jugendliche mit einem Teppichmesser bedroht. Das teilt die Polizei mit.

Den Angaben zufolge hielt sich der Mann gegen 17.45 Uhr "in stark alkoholisiertem Zustand" am Postplatzforum auf. Als die drei Jugendlichen aus einer dortigen Bankfiliale kamen, zog der 22-Jährige unvermittelt ein Teppichmesser und bedrohte die Gruppe ohne ersichtlichen Grund. Die Jugendlichen konnten dem betrunkenen Mann das Messer schließlich zwar abnehmen, wurden dabei aber leicht verletzt.

"Auch gegenüber der gerufenen Polizei gab sich der Mann äußerst aggressiv und ließ sich nicht beruhigen", heißt es in der Mitteilung weiter. Die Beamten nahmen ihn schließlich in Gewahrsam. "Der Mann musste seinen Rausch in der Zelle des Polizeireviers ausschlafen." Ihn erwartet nun eine Anzeige.