Blaulicht

Betrunkener beschädigt Pkw

rear-mirror-338480_640_(1)_0
Symbolbild. © Laura Edenberger

Fellbach.
Ein stark alkoholisierter Mann hat am Donnerstag in der Bruckstraße geparkte Pkw beschädigt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wurde der 29-Jährige von einer Zeugin dabei beobachtet, wie er gegen 23 Uhr die Außenspiegel der geparkten Autos abtrat und Flaschen gegen die Karosserie warf.

Beim Eintreffen einer Streife konnte der Mann noch angetroffen werden. Bei der Durchsuchungwurde festgestellt, dass er ein Messer mit sich führt. Er wurde in eine Klinik zur Blutabnahme verbracht. Der Mann wies einen Blutalkoholwert von drei Promille auf. Der Schaden an dem Fahrzeug wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt. Neben den strafrechtlichen Konsequenzen wird derzeit geprüft, ob ihm auch ein Verstoß gegen das Waffenrecht angelastet wird.