Blaulicht

Betrunkener fährt gegen geparkten Lkw

Unfall in Winnenden Birkmannsweiler
Symbolbild. © Sarah Engler (Online Praktikantin)

Plüderhausen.
Ein betrunkener 27-Jähriger ist am Samstagnachmittag auf einem Rastplatz gegen einen geparkten Lkw gefahren. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der 27-Jährige auf der B29 von Lorch kommend in Richtung Plüderhausen unterwegs, als er gegen 17.15 Uhr auf Höhe des Badessees Plüderhausen auf einen Rastplatz fuhr. Dort stieß er gegen einen geparkten Lkw.

Eine hinzugerufene Polizeistreife stellte schnell fest, dass der Mann betrunken war. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholvortest bestätigte diesen Verdacht. Am Lkw entstand dabei ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro, am VW des Verursachers entstand Sachschaden in Höhe von ca. 9.000 Euro. Der Mann musste anschließend eine Blutprobe sowie seinen Führerschein abgeben, ihn erwartet nun eine Anzeige.