Blaulicht

Betrunkener muss in Polizeigewahrsam

Blaulicht Polizei Polizeiauto Polizeieinsatz Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Fellbach. Die Polizei hat am Dienstagabend (03.04.) einen 29-Jährigen in Gewahrsam genommen. Der Betrunkene soll in der Hetzstraße eine Glasscheibe beschädigt haben.

Bei der Anzeigenaufnahme wurde der 29-jährige betrunkene Tatverdächtige aggressiv. Er beleidigte Anwohner und die Beamten vor Ort. Weil er sich nicht beruhigte, wurde er schließlich in Gewahrsam genommen. Weitere Beamte wurden hinzugerufen. Die Polizisten fixierten den 29-Jährigen und brachten ihn zur Ausnüchterung auf das Polizeirevier. Ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidgung wurde eingeleitet. Bei der Maßnahme wurde der 29-Jährige leicht verletzt.