Blaulicht

Betrunkener verletzt Bistro-Gäste und Angestellte

Blaulicht Polizei Polizeiauto Polizeieinsatz Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Haberman

Winnenden.
Ein Betrunkener hat am frühen Dienstagmorgen (27.02.) in einem Bistro in der Winnender Innenstadt eine Angestellte und mehrere Gäste verletzt. Der 26-Jährige hatte gegen 2.20 Uhr in das Bistro gewollt, obwohl es gerade schließen wollte. Als ihm der Einlass verweigert wurde, schlug er der Angestellten ins Gesicht. Gäste, die der Frau helfen wollten, wurden ebenfalls verletzt.

Der Mann beschädigte außerdem die Eingangstür. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung und Körperverletzung eingeleitet.