Blaulicht

Betrunkener versucht auf der Straße Autos aufzuhalten

Barfuß Symbol Schuhe Füße Symbolbild
Symbolbild. © Pixabay.com/CC0 Creative Commons

Schorndorf.
Ein Betrunkener hat am Mittwochabend (03.10.) versucht, Autos im Bereich der Göppinger Straße und Gmünder Straße in Schorndorf aufzuhalten. Dazu stand der 38 Jahre alte Mann barfuß auf der Straße. Ein Zeuge konnte den Mann auf den Gehweg bewegen. Weil der Betrunkene dabei jedoch aggressiv wurde, verständigte der Zeuge die Polizei.

Auch als die Polizei eintraf, ließ der Mann sich nicht beruhigen. Er wurde schließlich aufgrund seiner akuten Selbstgefährdung in Gewahrsam gebracht. Auch auf dem Polizeirevier blieb der Mann aggressiv, beleidigte die Beamten. Er versuchte aus seiner Zelle zu fliehen und schlug dabei einen Polizisten.

Auf den Mann kommen nun mehrere Anzeigen zu.