Blaulicht

BMW mit Messer beschädigt

BMW M4 Symbolbild_0
BMW, Symbolbild. © Pixabay License

Schorndorf.
In der Nacht zum Montag (20.04.) hat ein Unbekannter einen in der Konstanzer-Hof-Gasse geparkten BMW beschädigt. Nach Angaben der Polizei stach der Unbekannte gegen Mitternacht dreimal mit einem Messer gegen die linke Seite des Fahrzeugs.
Weil ein Zeuge den mutmaßlichen Täter bei seiner Tatausführung beobachtete, liegt eine Beschreibung vor:
Der Mann soll circa 1,70 - 1,75 m groß sein. Er war dunkel gekleidet und trug eine Lautsprecherbox bei sich. Während der Tatausführung soll er Heavy-Metal-Musik gehört haben. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Schorndorf unter der Telefonnummer 07181 2040 entgegen.