Blaulicht

Brennende Feuerwerksrakete landet in Wohnhaus

titelfeuerwerk_5_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Waiblingen.
Durch ein gekipptes Kellerfenster drang gegen 1.25 Uhr eine brennende Feuerwerksrakete in ein Wohnhaus in der Lenaustraße ein und setzte dort abgestellte Gegenstände in Brand. Der Schaden hierdurch ist jedoch glücklicherweise eher als gering anzusehen. Vorläufigen Schätzungen nach könnte sich dieser an Fenster und Gegenstände auf ca. 1000 Euro belaufen. Wer die Rakete abfeuerte, war nicht ausfindig zu machen.