Blaulicht

Briefmarkensammlung bei Einbruch entwendet

stamps-1214469_640_0
Symbolbild. © Laura Edenberger

Weinstadt. Am Donnerstag ereigneten sich in Weinstadt zwei Einbrüche.

Zwischen 8 Uhr und 16 Uhr gelangte ein Unbekannter durch die offenstehende Balkontüre in ein Gebäude in der Schulstraße ein. In der Wohnung öffnete er mehrere Schränke und durchwühlte diese. Nach ersten Durchsuchungen konnte man feststellen, dass nichts entwendet wurde.

In der Schönbühlstraße in Weinstadt drangen Unbekannte zwischen 11.15 Uhr und 14 Uhr in ein Einfamilienhaus ein. Auch hier wurden sämtliche Schränke und Schubladen in allen Zimmern durchsucht. Die Einbrecher entwendeten Bargeld, ein Briefmarkenalbum und circa 120 Münzen mit Sonderprägung. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Der Sachschaden wird auf circa 2000 Euro geschätzt. 

Hinweise in beiden Fällen bitte an das Polizeirevier Waiblingen, Tel.: 07151/9500.