Blaulicht

Darum schwebte am Sonntagmorgen (15.11.) ein Hubschrauber über Winnenden

Kopie von Kopie von Hubschrauber Polizeihubschrauber Vermisst Vermisstensuche Symbol Symbolbild
Symbolbild.
© ZVW/Gabriel Habermann

Wegen einer Personensuche flog am Sonntagmorgen (15.11.), zwischen 10.20 Uhr und 10.55 Uhr, ein Polizeihubschrauber über den beiden Winnender Stadtteilen Hanweiler und Breuningsweiler. Der Hubschrauber suchte nach einer 37-Jährigen aus Schwaikheim. Nach Angaben der Polizei war davon auszugehen, dass die Frau sich in einer Notsituation befand.

Gegen 10.55 Uhr entdeckte eine Streifenwagenbesatzung die 37-Jährige Nahe Hanweiler. Die Frau war leicht verletzt und wurde zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.