Blaulicht

Diebe stehlen goldenen Pferdekopf

_UE_5763_0
Ottmar Hörl mit zwei seiner Kunstwerke. Der goldene Pferdekopf ist jetzt gestohlen worden. © Leonie Kuhn
Waiblingen.
Einen Kunstgegenstand von Ottmar Hörl, und zwar einen goldfarbenen Pferdekopf, haben Diebe zwischen Samstagabend (10.9.) und Sonntagmorgen in Waiblingen gestohlen. Der Pferdekopf war im Rahmen einer Ausstellung nahe der kleinen Erleninsel aufgestellt. Der Kopf ist etwa 70 Zentimeter groß und hat einen Wert von rund 400 Euro. Hinweise auf die Diebe oder auf den Verbleib des Pferdekopfes nimmt das Polizeirevier Waiblingen unter der Telefonnummer 07151/950422 entgegen.