Blaulicht

Diebische "Spendensammlerin"

rear-mirror-338480_640_(1)_0
Symbolbild. © Laura Edenberger

Waiblingen-Hegnach.
Eine angebliche Spendensammlerin hat am Donnerstagmorgen auf einem Kundenparkplatz einer Bank in der Hohenackerstraße einer 57 Jahre alten Frau 2000 Euro gestohlen. Die 57-Jährige saß um 9.25 Uhr in ihrem Auto, als eine unbekannte Frau die Beifahrertüre öffnete und sich ins Auto beugte. Sie verwickelte die überraschte Frau in ein Gespräch und verdeckte mit ihrem Körper und einem Klemmbrett eine auf dem Beifahrersitz liegende Handtasche. Später musste die Autofahrerin feststellen, dass aus der Handtasche 2000 Euro entwendet wurden.

Die Täterin war circa 40 bis 50 Jahre alt, schlank, circa 160 cm groß, hatte schwarze Haare, die zu einem Pferdeschwanz gebunden waren und trug dunkle Kleidung. Sie hatte laut Zeugin südosteuropäisches Aussehen.

Zeugenhinweise erbittet der Polizeiposten Waiblingen-Hohenacker, Telefon 07151/82149.