Blaulicht

Diebstahl in Schorndorf: Mann entwendet Tasche

Polizei
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

In Schorndorf in der Rosenstraße haben am Montagabend (12.07.) Männer im Alter zwischen 20 und 25 Jahren einem 37-Jährigen die Tasche entwendet.

Wie die Polizei mitteilte, wartete der 37-Jährige im Bereich der Unterführung zur Heinkelstraße, als eine Gruppe von sechs dunkelhäutigen Männern hinzugekommen sei. Einer der Männer sei von hinten an ihn herangetreten, habe die Schlaufe seiner Umhängetasche durchgeschnitten und diese entwendet. Die Männer seien dann in Richtung Unterführung geflüchtet. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Schorndorf unter der Telefonnummer 07181 2040 entgegen.

Noch mehr Blaulicht gibt es in unserem Podcast

Im ZVW-Podcast "Blaulicht-Report Rems-Murr" geht es jeden Donnerstag gegen 16 Uhr um die wichtigsten Einsätze von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr im Rems-Murr-Kreis. Auch Hintergründe und Analysen zu wichtigen Fällen machen unsere ZVW-Reporter zum Thema.

Jetzt reinhören auf Spotify, Apple-Podcasts und Youtube. Der Podcast ist auch über unseren Webplayer abrufbar.