Blaulicht

Diebstahl von Sparschwein

business-money-pink-coins-large_0
Ein Sparschwein mit Münzgeld. © ZVW

Kernen-Rommelshausen.
Eine Diebin begab sich am Montagmorgen gegen 9.45 Uhr in ein Ladengeschäft in der Waiblinger Straße. Sie nutzte dabei die Gelegenheit, dass gerade niemand an der Ladentheke war. Dabei entwendete sie ein dort stehendes grünes Porzellan-Sparschwein mit Münzgeld. Die Frau wird auf etwa 27 bis 30 Jahre alt beschrieben. Sie war schlank, hatte lange schwarze Haare und trug eine beige Handtasche bei sich. Sie war bekleidet mit einem dunklen Faltenrock und Kurzarmbluse. Wie die ersten Ermittlungen ergaben, war die Frau auch in einem in der Nähe befindlichen Blumengeschäft. Sie war dort in Begleitung eines 30 bis 35 Jahre alten Mannes, korpulente Statur, bekleidet mit einem khakifarbenen Oberteil.

Weiter Hinweise auf das Pärchen nimmt der Polizeiposten Kernen unter Telefon 07151/41798 entgegen.