Blaulicht

Drängler überholt bei Gegenverkehr

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Oppeweiler.
Ein 35-Jähriger hat am Montagabend mehrere Autofahrer gefährdet.

Der Mann war am Montagabend gegen 19.45 Uhr auf der B 14 von Oppenweiler nach Backnang gefahren. Auf Höhe der Rüfflinsmühle scherte er mit seinem Renault trotz Gegenverkehrs zum Überholen aus. Um einen Unfall zu vermeiden, drängte er sich anschließend nach rechts in eine Fahrzeugkolonne.

Er fuhr dem Fahrschulauto vor ihm sehr dicht auf. Anschließend drängte er den Fahrschüler bis Backnang durch, hupte, gab ihm Lichzeichen und fuhr weiter zu dicht auf.

Zeugen, die Angaben zu dem Verkehrsgeschehen machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Backnang unter 07191/9090 zu melden.