Blaulicht

Drei Autos am Bahnhof beschädigt

Blaulicht Polizei Polizeiauto Symbol Symbolbild Polizeieinsatz
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Waiblingen-Hohenacker.
Zwischen Sonntag (25.8) und Sonntag (1.9.) hat ein Unbekannter drei Autos auf einem P+R Parkplatz am Bahnhof Hohenacker-Neustadt beschädigt. Nach Angaben der Polizei schlug der Täter an einem Audi und einem Opel die Windschutzscheiben ein und demolierte die Motorhauben. An einem Hyundai schlug er das Seitenfenster ein. Der Sachschaden liegt bei circa 3500 Euro.

Das Polizeirevier in Waiblingen nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 07151 950 422 entgegen.