Blaulicht

Drei Beteiligte bei Auffahrunfall

Blaulicht Polizei Polizeistreife Unfall Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Fellbach.
Am Dienstagmorgen hat es in Fellbach einen Auffahrunfall mit drei Beteiligten Fahrzeugen gegeben. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 9 000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Weil das Auto vor ihr nach links in einen Feldweg abbiegen wollte, musste eine 54-Jährige ihren Peugeot abbremsen. Beide nachfolgenden Autofahrer, ein 56-jähriger VW-Fahrer und eine 26-jährige BMW-Fahrerin, konnten nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhren auf.