Blaulicht

Drei Fahrzeuge aufgebrochen und Wertsachen gestohlen

Glas Scheibe Zerbrochen Splitter Glassplitter Einbruch Einbrecher Blaulicht Symbol Fenster Symbolbild
Symbolbild. © Pixabay.com / CC0 Public Domain

Oppenweiler.
Drei Fahrzeuge sind in der Nacht zum Donnerstag in Oppenweiler aufgebrochen worden. Wegen der räumlichen und zeitlichen Nähe der Fälle, geht die Polizei von einem Zusammenhang aus, so eine Pressemitteilung. Zunächst verschafften sich die Täter gegen 2 Uhr Zugang zu einem Mercedes in der Bühlfeldstraße. Aus diesem stahlen sie einen Geldbeutel. Gegen 4 Uhr warfen die Täter einen Stein gegen die Scheibe der Fahrertür eines Audi in der Ziegelstraße und stahlen aus diesem diverse Wertgegenstände. In der Zwittauer Straße wurde außerdem ein BMW aufgebrochen. Die Tatzeit ist nicht bekannt. An dem Fahrzeug wurde die Seitenscheibe eingeschlagen und ein Geldbeutel entwendet. Zeugenhinweise werden vom Polizeiposten Sulzbach unter der Telefonnummer 07193 352 entgegengenommen. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, keine Wertgegenstände im Fahrzeug zu lassen.