Blaulicht

Drei Unfälle in fünf Minuten

_UE_4351_0
Symbolbild. © Johanna Heckeley

Stuttgart. Gleich drei Unfälle in Folge verursachte eine 65-jährige BMW-Fahrerin am Dienstagmorgen in Stuttgart-Vaihingen.

Die Frau bog um 6.50 Uhr vom Jagdweg nach rechts in die Straße Am Schattwald ein und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Linienbus. Unbeeindruckt legte die Frau den Rückwärtsgang ein und fuhr rückwärts in den Jagdweg zurück. Dort stieß sie gegen einen geparkten Skoda der am Straßenrand geparkt war. Sie legte den Vorwärtsgang ein, beschleunigte ihren BMW erneut, durchbrach eine Hecke und kam auf einer Terrasse eines gegenüberliegenden Hauses zum Stehen.

Der Schaden beläuft sich auf mehrere Zehntausend Euro. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.