Blaulicht

Drogen genommen, Auto gefahren

JS Rauchen Feature Kiffen Joint Haschisch Dope
Symbolbild. © Ramona Adolf

Backnang.
Die Polizei hat in Backnang einen Autofahrer erwischt, der allem Anschein nach unter Drogeneinfluss am Steuer saß. Der Verdacht ergab sich laut Polizei am Mittwochabend (28.12.) im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Haller Straße. Vortests untermauerten laut Polizei den Verdacht, dass der 23-jährige Fahrer eines BMW Drogen genommen hatte. Die Polizei veranlasste eine Blutuntersuchung, und der junge Mann durfte nicht weiterfahren. Dieses Schicksal ereilte auch einen 53-Jährigen Mercedes-Fahrer, bei dem die Polizei im Zuge einer Verkehrskontrolle am Donnerstag gegen 2 Uhr in der Ludwigsburger Straße Alkoholgeruch wahrgenommen hatte. Ein  Atemalkoholtest ergab laut Polizei circa 1,5 Promille. Die Fahrerlaubnis des 53-Jährigen wurde vorläufig entzogen.