Blaulicht

Durch vereiste Scheibe Fußgängerin übersehen

ice-1664562_1920_0
Symbolbild. © Sarah Utz
Schorndorf.
Ein 27-Jähriger kratzte sich am Montagmorgen ein Gucklock auf seiner Frontscheibe frei und hatte so aus seinem BMW keine freie Sicht auf die Straße. Deshalb und wegen der tiefstehenden Sonne übersah der Mann an einem Fußgängerüberweg in der Benzstraße eine 62-jährige Frau, die die Straße überquerte. Er erfasste die Fußgängerin, die dadurch auf den Boden stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Sachschaden entstand nicht.