Blaulicht

Einbrüche in Hotels: 15.000 Euro Schaden

Einbruch Symbolbild_0
Symbolbild. © Joachim Mogck

Ebnisee/Schlechtbach.
In der Nacht zum Sonntag wurde in Ebnisee und in Schlechtbach in Hotels eingebrochen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatten die Täter an beiden Objekten zum Einsteigen ein Fenster aufgebrochen. Aus dem Hotel in der Heilbronner Straße in Schlechtbach erbeuteten die Diebe eine Geldkassette sowie Alkoholika. Aus dem Hotel in Ebnisee, in das die Einbrecher zwischen 2 Uhr und 2.30 Uhr eindrangen, erbeuteten die Diebe einen Tresor. Dieser wurde im Laufe des Sonntags in einem nahegelegenen Waldgebiet von einem Jogger aufgeflext aufgefunden. Den Hotelbetreibern entstand laut Polizeibericht ein Gesamtschaden von über 15.000 Euro. Die Polizei Schorndorf hat die Ermittlungen zu den Vorfällen übernommen und bittet unter der Telefonnummer 07181/2040 um Hinweise.