Blaulicht

Einbrecher verursachen 10 000 Euro Schaden

police-378255_640_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Fellbach. Einbrecher verursachten in der Nacht auf Samstag Sachschaden von etwa 10 000 Euro.

Die Unbekannten schlugen mit Steinen eine Notausgangstüre des Chemischen- und Veterinäruntersuchungsamts in der Schaflandstraße ein und gelangten so in das Gebäude. Dort rissen sie in einem Büro mehrere PCs, Bildschirme und Zubehör von den Tischen und zertrümmerten diese teilweise.

Mehrere der Gegenstände wurden anschließend auf dem Fußgängerweg in Richtung der Siemensstraße verteilt. Einer der Rechner warfen die Unbekannten gegen eine Fensterscheibe eines dortigen Gebäudes, zudem traten sie mit Füßen gegen eine Jalousie.

Vermutlich dieselben Täter warfen auch mehrere Fahrräder sowie Bauabsperrgitter am Bahnhof um. Hinweise werden vom Polizeirevier Fellbach unter Telefon 0711/ 57720 entgegen genommen.