Blaulicht

Einbrecher werden vom Sicherheitsdienst verjagt

Einbruch Symbolbild_0
Symbolbil. © Joachim Mogck

Schorndorf.
Der Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes hat laut Polizei in der Nacht von Freitag auf Samstag einen Einbruch verhindert.

Unbekannte hatten gegen 1 Uhr in eine Firma, die sich in der Straße Kellerwiesen befindet, einsteigen wollen. Da sie während der Tatausführung durch den Sicherheitsdienst-Mitarbeiter gestört wurden, ergriffen sie die Flucht.

Täterbeschreibung

Die eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen verliefen ohne Erfolg. Die Täter werden als ca. 25 Jahre alt, einmal dunkel und einmal hell gekleidet beschrieben.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 2 000 Euro.