Blaulicht

Einbruch: Schreckschusswaffen und Schmuck entwendet

Blaulicht Symbol Symbolbild Einbrecher Einbruch
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Waiblingen. Unbekannte sind in ein Einfamilienhaus im Heimgartenweg eingebrochen und haben Schmuck und zwei Schreckschusswaffen entwendet.

Nach Angaben der Polizei muss sich der Einbruch zwischen 10 Uhr am Dienstagmorgen (20.11.) und 15 Uhr am Mittwochnachmittag (21.11.) ereignet haben. Die Einbrecher hatten ein Fenster aufgehebelt, um ins Haus zu gelangen. Es wird vermutet, dass sie bei ihrem Vorhaben gestört wurden. Deshalb könnte es möglicherweise Zeugen zum Vorfall geben. Hinweise auf verdächtige Wahrnehmungen, Personen oder Fahrzeuge nimmt der Polizeiposten in Hohenacker unter Tel. 07151/ 82149 entgegen.