Blaulicht

Einer fährt an, einer schert ein

Polizeimappe Polizeimütze Polizeihut Polizeiakte Polizei Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann
Winnenden.
Ein Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro ist bei einem Unfall am Mittwochnachmittag (19.4.) in der Max-Eyth-Straße in Winnenden entstanden. Gegen 15.20 Uhr fuhr ein 41-Jähriger mit seinem VW Passat vom Fahrbahnrand an. Gleichzeitig fuhr ein 43-Jähriger mit seinem Citroen an dem Passat vorbei und scherte vor diesem ein. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen.