Blaulicht

Eisglatte Straße: 21-Jährige verletzt

Auto im Winter Schnee Glatteis
Symbolbild. © Habermann/ZVW

Schorndorf.
Wegen Eis- und Schneeglätte ist einen 21-jährige Autofahrerin von Straße abgekommen und erlitt leichte Verletzte. Die Fahrerin eines VW Golf war am Samstag Nachmittag vom Wanderparkplatz kommend den stark abfallenden Holzbergweg in Richtung Schorndorf unterwegs. Auf Höhe des Wasserhochbehälters kam ihr Auto wegen Eis- und Schneeglätte ins Rutschen und nach links von der Fahrbahn ab. Schlussendlich pralle sie gegen einen Felsbrocken. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. An ihrem VW entstand ein geschätzter Schaden in Höhe von 5.000 Euro.